PhiloThiK mit Bettina Hitzer

PhiloThiK mit Bettina Hitzer ${eventLocation} Tickets
-

im Historischen Museum Baden und als Live Stream
Bettina Hitzer wird per Zoom zugeschaltet (wegen Einreisebestimmungen)

---

Der Live Stream wird am 9. MAI hier aufgeschaltet.

---

«Emotionen in Krisenzeiten – Blicke in die Geschichte»

Ein philosophisches Gespräch mit Bettina Hitzer, Privatdozentin für Geschichte an der Freien Universität Berlin und Heisenberg Fellow am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. an der TU Dresden

Brüche rufen Emotionen hervor. Wenn etwas Neues ansteht, sind dies oft Freude, Nervosität, vielleicht auch Trauer und Nostalgie. Krisen dagegen können Gefühle von Unsicherheit und Angst verursachen. Wie aber lassen sich Emotionen einer Gesellschaft in Krisenzeiten fassen? Welche Rolle spielten sie historisch für Krisenerfahrungen und Entscheidungen? Und wie wurde und wird über sie gesprochen? Mit Bettina Hitzer diskutiert Ruth Wiederkehr.

Saisonthema: Brüche

Gast: Bettina Hitzer
Moderation: Ruth Wiederkehr

--

Auch als Live Stream (kostenlos)

und als Podcast
 

Event ist beendet

Tickets

Der Ticketverkauf ist seit dem 08.05.2021 14:00 pausiert.

Eintritt

CHF 20.00

Preise inkl. MwSt.

Total: XX.XX CHF

Der Ticketverkauf wurde pausiert.
Veranstalter kontaktieren

Total: XX.XX CHF