fb pixel

Jane Goodall - Making A Difference

Jane Goodall - Making A Difference Universität Zürich-Irchel / Hörsaal Y04-G-30 Tickets
-
Universität Zürich-Irchel / Hörsaal Y04-G-30, Zürich, CH

Die Laufbahn der weltbekannten Verhaltensforscherin, Umweltaktivistin und UN Friedensbotschafterin Jane Goodall begann in den 1960er Jahren in Gombe, einem tropischen Wald in Tansania, wo sie ohne akademische Vorbildung die erste differenzierte Verhaltensstudie über wilde Schimpanen durchführte. Ihre Beobachtung, dass Schimpansen Werkzeuge herstellen und brauchen, rüttelte am damaligen Verständnis der Beziehung vom Menschen zum Rest der Natur. In den 1980er Jahren gab sie ihre wissenschaftliche Karriere und das Leben mit ihren geliebten Schimpansen auf, um Menschen auf der ganzen Welt hinter sich zu versammeln, die sich gemeinsam mit ihr gegen die Zerstörung der Schimpansenwälder und der Natur sowie für den Frieden einsetzen. Angesichts der drängenden Umweltprobleme unserer Zeit braucht es die Stimme der inzwischen 85-jährigen Jane Goodall heute mehr denn je.

Der Anlass findet unter dem Patronat des Anthropologischen Instituts der Universität Zürich statt. Er wird von Patrick Rohr moderiert, ist in englischer Sprache und wird nicht übersetzt.

 

Veranstalter

Veranstalter von Jane Goodall - Making A Difference

Jane Goodall Institut Schweiz

Tickets

Verkauf endet am Sonntag, 03.11.2019 15:00

Sitzplatz

CHF 45.00
Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Total: CHF XX.XX

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Infos

Ort:

Universität Zürich-Irchel / Hörsaal Y04-G-30, Winterthurerstrasse 190, Zürich, CH

Links zum Event

Veranstalter

Jane Goodall - Making A Difference - Sitzplatz wird organisiert durch:

Jane Goodall Institut Schweiz