Podcast | PhiloThiK mit Tyna Fritschy

Podcast | PhiloThiK mit Tyna Fritschy ${eventLocation} Tickets
Beginn:
Ende:

Hören Sie sich das PhiloThiK vom 18. OKT 2020 Zuhause als Podcast an.

Wählen Sie unter den Preiskategorien selber aus, wieviel Sie für den Podcast bezahlen möchten. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen per E-Mail den Link zum Podcast. Dies kann ein paar Stunden dauern, da wir den Link manuell verschicken.

 

Zur Veranstaltung vom 18. OKT 20:

«Queer - Brüche erleiden und suchen»

Ein Gespräch mit Tyna Fritschy, Philosoph*in

Wie sind wir geworden und wer könnten wir sein? Wie beziehen wir uns zur Welt, zu uns selbst und zueinander? Welche Kräfte und Konflikte haben welche Ideen hervorgebracht und wie sind diese zu bearbeiten, zu unterbrechen oder bewusst zu halten?
«To queer» kann man als Prozess verstehen, der hinterfragt, verunsichert, verfremdet und Identität nicht als natürlich, sondern konstruiert und nicht fixiert, sondern als ausgehandelt betrachtet. Die Philosoph*in Tyna Fritschy forscht zu Kunst, queer- feministischer und postkolonialer Theorie. Sie* ist auch im kürzlich erschienenen Buch «Vorbild und Vorurteil. Lesbische Spitzensportlerinnen erzählen» (Hier und Jetzt Verlag) porträtiert.

Saisonthema: Brüche

Moderation: Benjamin Ruch
Gast: Tyna Fritschy

Dauer: 90 Min. ohne Pause
Deutsch

Event läuft

Tickets

Verkauf endet am Mittwoch, 30.06.2021 23:59

Kollekte

CHF 20.00

Kollekte

CHF 15.00

Kollekte

CHF 10.00

Kollekte

CHF 5.00
Total: XX.XX CHF
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus

Total: XX.XX CHF

Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus
Bitte wählen Sie zuerst Tickets einer Ticketkategorie aus